Keineswegs nur ein Babyfläschchen. iiamo go ist die Trinkflasche für die ganze Familie

with Keine Kommentare

Kerstin vom wunderbaren Blog sanviemini hat vor einiger Zeit die iiamo go Babyflasche getestet und wir haben uns riesig über das Ergebnis gefreut: Denn aus dem Fläschchen wurde die Trinkflasche für die ganze Familie.

Emil, das jüngste Familienmitglied ist ziemlich wählerisch, was Flaschensauger anbelangt und so hat Kerstin diverse Marken ausprobiert. Der erste Test bestand also darin festzustellen, ob er den Sauger überhaupt akzeptiert. Er tat es :o) Nun, da Emil ein Stillkind ist, wird die Flasche halt von seinem sportlichen Papa genutzt. Dieser schätzt es, während der gemeinsamen Papa-Kind-Fahrradtour auch unterwegs mal eine Flasche Früchtetee erwärmen zu können. Und natürlich trinkt Papa nicht mit dem Sauger sondern nutzt den iiamo Trinkaufsatz. Genauso wie Kerstin, die als stillende Mama oft durstig ist und daher die iiamo Flasche zusammen mit dem Trinkaufsatz dabei hat.

Unsere Meinung: Das Design ist absolut auch für die Großen gemacht. Uns wurde erzählt, dass die Flaschen auf dem Rennrad, in Fitness- und Tanzstudios zum Einsatz kamen. Großartige Idee, Kerstin.

Und hier geht’s zu Kerstins ausführlichem Erfahrungsbericht mit Bildern.

Schreibe einen Kommentar